Balancio Nativehorses

Art. Nr. 0033 Kategorien , ,

164,00 174,00 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Bei Lieferungen ins Ausland können zusätzliche Gebühren anfallen.

Für die Funktion der Trense müssen die Bithanger separat bestellt werden, diese sind nicht inklusive! 

Die Bithanger findet ihr in der Kategorie „Zäume / Zubehör“ -> „Balancio“ -> Bithanger

Der Multifunktions-Zaum des Balanced Horseman Shop, welcher 4 bzw. 5 verschiedene Wirkungsweisen vereint und vielseitig kombinierbar macht.

Unsicher welche du Größe du brauchst?

Sieh dir hier unsere Maße an:
balanced-horseman.de/produktmaße

Beschreibung

Balancio – Edition Nativehorses

Der Multifunktions-Zaum des Balanced Horseman Shop ist in zwei Versionen wählbar.

In der Version ohne Bithangerring vereint dieser 4 verschiedene Wirkungsweisen:

  • Kappzaum
  • Caveçon
  • Sidepull
  • Halfter

In der Version mit Bithangerring vereint dieser 5 verschiedene Wirkungsweisen:

  • Kappzaum
  • Caveçon
  • Sidepull
  • Halfter
  • Trense

Das Balancio ermöglicht das vielseitige Kombinieren der verschiedenen Wirkungsweisen.

Für die Funktion der Trense müssen die Bithanger separat bestellt werden, diese sind nicht inklusive! 

Die Bithanger findet ihr in der Kategorie „Zäume / Zubehör“ -> „Balancio“ -> Bithanger

Für die Arbeit am Boden, an der Longe oder auch die akademische Handarbeit gehört der Kappzaum zur wichtigen Grundausstattung.

Das Caveçon ist ein höchst effektives Werkzeug für die Verbesserung der Biegsamkeit und Flexibilität des Pferdes, wenn auf ein Gebiss verzichtet wird. Es ist einsetzbar beim Reiten, Longieren und der Bodenarbeit.

Das Sidepull bietet dem Reiter vor allem bei der Arbeit an der Basis die Möglichkeit der vermehrten lateralen Einwirkung. Diese Hilfen sind für die meisten Pferde leicht verständlich. Daher empfehlen wir das Sidepull auch als Zäumung für den Umstieg zum gebisslosen Reiten.

Der Führring am Kinn ermöglicht es, dieses Balancio auch einfach als Halfter zu nutzen z.B. sehr gut geeignet für das Führen eines Handpferdes oder auch als Wanderreithalfter.

Über die Bithanger Funktion kann ein Gebiss in das Balancio eingeschnallt werden, sodass es als Trense fungiert. Hier können die Zügel nun ins Gebiss oder auch kombiniert gebisslos und mit Gebiss eingeschnallt werden.

Der Nasenriemen dieses Balancios ist mit Neopren gefülltem Softleder unterpolstert und etwas breiter als in der Basis Version, sodass ein angenehmes Tragegefühl selbst für sensible Pferdenasen gegeben ist. Zusätzlich zum Nasenriemen sind auch der Genickriemen im Bereich hinter den Ohren des Pferdes  mit Neopren gefülltem Softleder unterpolstert.
Durch die kleinen Ringe der verschiedenen Funktionen ist eine feinere Signalgebung für höhere Lektionen gegeben.
Durch die spezielle Passform und die Anpassungsmöglichkeit auf beiden Seiten bleiben sowohl Kiefergelenk, als auch Augen frei von Kontakt mit den Metallschnallen.

>> Tanja Riedinger & Bettina Rittler:
Die junge Trainerin Tanja aus Süddeutschland, die mit ihrem Social Media Auftritt zusammen mit ihrer Freundin Bettina unter dem Namen Nativehorses bereits eine große Reichweite erzielt, hat inzwischen einige junge Pferde trainiert, unter anderem mehrere rohe Mustangs aus Amerika.
Mit viel Einfühlungsvermögen, Herzblut und Engagement bildet sie die Pferde sowohl am Boden, als auch im Sattel aus und bereitet sie auf ihr Leben als zuverlässigen Partner für Pferdemenschen vor. Tanja orientiert sich in ihrem Training an der l’Ecole de Légèreté.
Ihre Erfahrungen zur Nutzung der wichtigsten Tools haben die beiden jungen Frauen in ihr eigenes Balancio Design einfließen lassen.

Das Balancio der Nativehorses Edition bietet einige besondere Komfort-Features und ist vielseitig einsetzbar als Multizaum:

1. Extra Neopren unterpolsterter Nasen- & Genickriemen
Gerade für sensible Pferde bietet diese Polsterung eines angenehmen Tragekomfort.

2. Breiterer Nasenriemen
Für eine verbesserte, gleichmäßige Druckverteilung

3. Halfterring
So kann das Balancio auch ganz einfach als Halfter genutzt werden (besonders geeignet für Handpferde oder Wanderritte)

S (Pony):
Genickriemen in weitester Einstellung: 82cm
Genickriemen in engster Einstellung: 59cm
Backenriemen längste Einstellung: 35 cm
Backenriemen kürzeste Einstellung: 25 cm
Nasenriemen innen gemessen in weitester Einstellung: 50 cm
Nasenriemen innen gemessen in engster Einstellung: 40 cm
Nasenriemen innen gemessen, ohne Kinnriemen: 25 cm

M (Vollblut):
Genickriemen in weitester Einstellung: 97 cm
Genickriemen in engster Einstellung: 75 cm
Backenriemen längste Einstellung: 42 cm
Backenriemen kürzeste Einstellung: 32 cm
Nasenriemen innen gemessen in weitester Einstellung: 56 cm
Nasenriemen innen gemessen in engster Einstellung: 48 cm
Nasenriemen innen gemessen, ohne Kinnriemen: 30 cm

L (Warmblut):
Genickriemen in weitester Einstellung: 108 cm
Genickriemen in engster Einstellung: 85 cm
Backenriemen längste Einstellung: 47 cm
Backenriemen kürzeste Einstellung: 35 cm
Nasenriemen innen gemessen in weitester Einstellung: 65 cm
Nasenriemen innen gemessen in engster Einstellung: 56 cm
Nasenriemen innen gemessen, ohne Kinnriemen: 34 cm

Material:

  • Braunes / Dunkelbraunes / Schwarzes Rindsleder
  • Beschläge Messing / Metall

​Handarbeit (Made in Portugal)

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg
Größe

, ,

Farbe

, , ,

Beschlag

,

Bithangerfunktion

ja, nein